Räumlichkeiten

Der KruemelKasten befindet sich am Ortsrand von Tamm in einer ruhigen Straße mit kaum Durchgangsverkehr. Ganz in der Nähe sind der Westernreitclub und ein Bauernhof, was den Kontakt zu Tieren ermöglicht.

Im Erdgeschoss des KruemelKastens befindet sich der Garderobenbereich. Hier hat jedes Kind einen Platz mit einem Symbol, welches sich dann auch auf der Kiste für die Wechselkleidung und dem Handtuchhaken wiederfindet. Auch die Küche mit dem Essbereich ist im Erdgeschoss. Hier essen die Kinder gemeinsam zu Mittag.

Zum KruemelKasten gehört ein Betreuungsraum mit ca. 30 m². Hier steht den Kindern vielfältiges Spielmaterial zur Verfügung, mit welchem sie sich während der Freispielzeit beschäftigen können. Am großen Tisch finden unter anderem Mal- und Bastelangebote statt. (Die Fotos hier sind nicht mehr aktuell. Aufgrund der Coronakrise habe ich den Betreuungsraum umgestaltet. Fotos folgen)

Der Schlafraum im KruemelKasten ist ca. 10 m² groß. Hier hat jedes Kind seinen festen Schlafplatz, zu dem ein Stillkissen als „Nest“ gehört. So hat jedes Kind seinen geschützten Raum und kann in Ruhe schlafen. Kissen und Decke bzw. Schlafsack wird für jedes Kind von den Eltern mitgebracht. Damit hat jedes Kind auch etwas Vertrautes von zu Hause beim Schlafen dabei und kann leichter entspannt in den Schlaf finden. (Die Fotos sind nicht mehr aktuell. Der Schlafraum wurde seit der Schließung auf Grund der Coronapandemie umgestaltet. Fotos folgen)

Im Außenbereich befindet sich der ca. 35m² große Hof, welcher zum Bobbycarfahren und Ball spielen einlädt. Hier gibt es auch einen Sandkasten und einen Wassertisch.

%d Bloggern gefällt das: